Nach den vielen Ankündigungen der letzten Zeit von Windows 1803 am 30. April und dem Windows Server am 7. Mai ging fast die Ankündigung für Office 2019 unter. Die Diskussionen schwebten eher um das fehlende OneNote, wenn man sich mit Office 2019 beschäftigte.

via Pocket http://www.office365hero.de/2018/04/30/office-2019-preview-fuer-business-kunden-verfuegbar/