Thomas Maier war zu Gast bei Dennis Hobmaier in seinem Podcast SharePoint, Office 365, Azure News by Dennis Hobmaier und hat über den kontinuierlichen Wissenstransfer gesprochen zu Office 365. Bei der Office 365 Akademie gibt es das eLearning, welches am Besten zu Office 365 passt.

 

Was ist die Herausforderung?

 

Neuerungen Berücksichtigen und deren Wert an den Mitarbeiter weitergeben

Durch die ständige Veränderung und Weiterentwicklung von Office 365 kann sich der Nutzen von den neuen Funktionen und Möglichkeiten nur voll entfalten, wenn die Mitarbeiter auch davon wissen, wie diese neuen Funktionen in ihrem Arbeitsalltag einzusetzen sind.

 

Zielgruppenorientiert und Tätigkeitsorientiert

Anstatt den Nutzer mit hunderten Stunden Learning-Materials zu übeschütten, oder ihm umfangreiche Präsenzschulungen anzubieten, deren Inhalt der Mitarbeiter nur zum Bruchteil umsetzen kann macht es mehr Sinn das Wissen vorab zu Kanalisieren und Filtern. Der Anwender hat dann die Möglichkeit durch diese Abstimmung auf verschiedene Zielgruppen möglichst nur das Wissen zu konsumieren, welches ihm auch wirklich etwas bringt in seinem Alltag.

 

Moment of Need

Das Wissen sollte im „Moment of Need“ vorhanden sein und durch die Bereitstellung z.B. in Stream von Office 365 möglichst ohne Zugangsbarriere abrufbar sein (wie z.B. eine weitere Anmeldung o.ä.)

 

Mehr Informationen

Mehr Informationen zum Konzept der Office 365 Akademie gibt es hier.

 

Zum Podcast

Zum Podcast von Dennis Hobmaier: SharePoint, Office 365, Azure News

Zum Blog von Dennis Hobmaier: https://www.hobmaier.net/