In unserem neusten Experteninterview war Markus Bütterhoff zu Gast. Markus Bütterhoff gibt uns einen Überblick über die Dokumentenverwaltung in Office 365.

Das Dokumentenmanagement hat sich bei Microsoft in den letzten Jahren an vielen Stellen stark weiterentwickelt. Durch diese Entwicklungen haben sich besonders für die Office 365 Enduser viele Verbesserungen ergeben: wichtige Dokumente sind schneller wiederzufinden, Metadaten, Pflichtfelder und Ansichten lassen sich einfacher uns besser editieren.

Und auch zur Zusammenarbeit mit anderen, auch externen, Personen an gemeinsamen Dokumenten bietet Office 365 heutzutage zahlreiche Möglichkeiten.

Erhalten Sie hierzu sowie zu den unten stehenden Themen einen Überblick von Markus Bütterhoff in unserem Interview:

    • Welche Möglichkeiten bietet mir Office 365?
    • Sind Metadaten noch „in“ oder reicht uns künftig eine gute Suchfunktion aus?
    • Macht der Einsatz von Dokumentmappen Sinn?
    • Wo sind Grenzen von Office 365 bzw. SharePoint?

Über Markus Bütterhoff

Markus Bütterhoff ist Product Manager Microsoft Solutions bei der d.velop AG.

Die d.velop AG mit Hauptsitz in Gescher entwickelt und vermarktet Software zur durchgängigen Digitalisierung von Geschäftsprozessen und branchenspezifischen Fachverfahren und berät Unternehmen in allen Fragen der Digitalisierung. d.velop stellt digitale Dienste bereit, die Menschen miteinander verbindet sowie Abläufe und Vorgänge umfassend vereinfacht und neugestaltet.

LinkedIn

Twitter

Firmenwebsite

Aufzeichnung des Interviews

PRODUKTIVER ARBEITEN MIT OFFICE 365

Das vollintegrierte eLearning, das am besten zu Office 365 passt!

A

Kontinuierlicher Wissenstransfer

Kurz und prägnant

Monatlich neue Videos

Tätigkeitsorientiert