Heute war die Rechtsanwältin Frau Sabine Schenk von der Anwaltskanzlei Schenk Datenschutz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH bei der Office 365 Akademie zu Gast.
Unsere Themen:
1. Muss sich Microsoft Office 365 an die DSGVO-
Vorgaben halten?
2. Wie sollte man vorgehen – was sind die fünf
wichtigsten Schritte als Unternehmen?
3. Welches sind die häufigsten Fehlerquellen – was
übersieht oder vergisst man leicht?
4. Was sind meine Erfahrungen zur Umsetzung?
Gibt es Best Practices?
5. Gibt es noch Branchen oder Unternehmen, die
nicht in die Microsoft EU Cloud gehen DÜRFEN?