Transkription unserer Videos – alles komplett durchsuchbar

Transkription unserer Videos – alles komplett durchsuchbar

Für die Auslieferung unserer Videos rund um Office 365 nutzen wir Microsoft Stream. Microsoft Stream bietet die herkömmlichen Funktionen eines Video-Portals wie beispielsweise liken, Kommentare schreiben oder Videos zu einer Watchlist hinzufügen. Darüber hinaus bietet Stream aber auch eine Transkriptions Funktion.
Die Transkription ist auch wichtiger Bestandteil unserer Videoserie Produktiver Arbeiten mit Office 365.

Der Anwender sieht in Stream neben dem Video den kompletten Text, welcher gesprochen wird und kann diesen auch durchsuchen!


Somit kann ein User schnell nach einem Schlagwort in Stream suchen und findet alle relevanten Videos zu diesem Thema und zu dem auch noch die Stelle im Video, an der das Schlagwort thematisiert wird.

Da der gesprochene Text der Videos auch als Untertitel angezeigt werden kann, ermöglicht die Transkription auch hörgeschädigten Menschen, die Videoinhalte vollumfänglich zu konsumieren.

Experteninterview mit Reiner Ganser: „Potential von Power Apps und Power Automate ausschöpfen und erweitern“

Experteninterview mit Reiner Ganser: „Potential von Power Apps und Power Automate ausschöpfen und erweitern“

Im neusten Experteninterview der Office 365 Akademie ist Reiner Ganser zu Gast. Er veranschaulicht uns im Interview, wie das Potential von Power Apps und Power Automate ausgeschöpft und noch erweitert werden kann. 

Power Apps und Power Automate dienen zur Automatisierung von Prozessen und Workflows. Im Interview erklärt uns Reiner Ganser, wie vorhandene Aktionen zum Beispiel aus SharePoint in einen Workflow integriert werden können.

Ebenso kann künstliche Intelligenz einen neuen Workflow vereinfachen: Über Zugriff auf die Azure Cognitive Services aus PowerApps sind beispielsweise Bildanalysen, Spracherkennungen, Übersetzungen oder Suchfunktionen automatisch abbildbar.

Neben den Möglichkeiten von Power Apps und Power Automate gibt uns Reiner Ganser auch eine Einschätzung über die Umsetzbarkeit als Laie bzw. normaler User im Erstellen solcher Workflows.

Alle Informationen im Detail gibt es in der Video Aufzeichnung zu sehen. Viel Spaß beim Anschauen!

Über Reiner Ganser

Reiner Ganser ist Cloud Productivity Consultant bei der Ganser IT Consulting GmbH. Zuvor war er über 10 Jahre bei der 1stQuad Solutions AG als Solution Architect, Consultant und Trainer für die Themen SharePoint, Office 365 und Azure. 

LinkedIn
XING
Webseite

Aufzeichnung des Interviews

Folien auf SlideShare

European SharePoint Conference 2019

European SharePoint Conference 2019

Die European SharePoint, Office 365 & Azure Conference fand dieses Jahr vom 2. bis 5. Dezember in Prag stattAn drei Konferenztagen und einem Seminartag wurden die rund 2.500 Teilnehmer mit Vorträgen versorgt.  

Die ESPC ist Europas führende Konferenz zu Microsoft Office 365, SharePoint und Azure. Auf der Konferenz kommen jährlich Experten aus der ganzen Welt zusammen, um sich über sämtliche Neuerungen auszutauschen. Einige der weltweit einflussreichsten Vordenker und technischen Experten für SharePoint, Office 365 und Azure-Technologien sind auf der ESPC als Vortragende vertreten.

Whova Leaderboard

Die aktivsten Community-Mitglieder wurden in der Konferenz App Whova auf dem Leaderboard ausgezeichnet. Thomas Maier war auf Platz 7 von den rund 2.500 Teilnehmern vertreten.  Er organisierte unter anderem ein Treffen von deutschen Teilnehmern am zweiten Konferenztag. In der App wurde rege über die Neuerungen von der Ignite diskutiert, sowie über die Inhalte der einzelnen Sessions.

 

Highlights rund um Microsoft 365

Folgende Highlights von der ESPC 2019 rund um Microsoft 365 trägt Dan Holme zusammen: 

  • MICROSOFT TEAMS—our hub for teamwork—private channels, multi-window experiences, and chat experiences 
  • SHAREPOINT—the intelligent intranet—home sites, multilingual pages, associated hubs, page versions, and new megamenu and footer capabilities 
  • PROJECT CORTEX—the first new service in Microsoft 365 since the release of Teams—applying advanced AI to collect, organize, and distribute knowledge & expertise in the apps you use every day 
  • THE NEW YAMMER—powering communities, knowledge and engagement across the suite—a reimagined user experience across web and mobile, integrations with SharePoint, Teams and Outlook, and new features for live events, administration and compliance 
  • ONEDRIVE—the intelligent files app—request files, differential sync, and new service & administration features 
  • OFFICE APPS—new collaboration capabilities including tasks and actionable email alerts 
  • STREAM—the intelligent video service—with voice enhance, posting video to Yammer, additional language support, and integration with Power Apps 
  • MICROSOFT SEARCH—customization and extensibility 
  • OFFICE SCRIPTING, POWER PLATFORM, SHAREPOINT FRAMEWORK, and FLUID FRAMEWORK—delivering a spectrum of capabilities that empower every creator to solve business problems and streamline processes 
  • ADMINISTRATION, SECURITY & COMPLIANCE—labels, information barriers, and new file migration capabilities coming from our acquisition of Mover. 
TecChannel: Teams Deep Dive & Office 365 vs. G Suite

TecChannel: Teams Deep Dive & Office 365 vs. G Suite

Gleich mit 2 Artikeln ist Thomas Maier, Leiter der Office 365 Akademie, in der TecChannel November Ausgabe vertreten.

Die Fachzeitschrift TecChannel-Compact bietet monatlich IT-Wissen für Entscheider der IT-Branche. Jede Ausgabe bereitet ein technisches Schwerpunktthema auf mit praxisorientiertem Grundlagenwissen, Tests, Reportagen und Workshops.

 

 

 

 

In der November Ausgabe gibt es folgende beide Beiträge von Thomas Maier zu lesen:

  • Microsoft Teams: Deep Dive Einblick 
  • Office 365 vs. G Suite im Vergleich

Hier gibt es die TecChannel November Ausgabe als eBook oder Print Version.

Experteninterview mit Nico Thiemer über Power Apps: Canvas, Model-Driven oder Portal?

Experteninterview mit Nico Thiemer über Power Apps: Canvas, Model-Driven oder Portal?

Bis vor kurzer Zeit gab es lediglich PowerApps. Mittlerweile gibt es hierfür mehrere Arten: Canvas, Model-Driven und Portal.

Doch was sind die zentralen Unterschiede zwischen Canvas, Model-Driven und Portal und in welchem Szenario sollte welche PowerApp in Betracht gezogen werden? Außerdem stellt sich die Frage, wie diverse Anwendungen in eine PowerApp integriert werden können und ob eine dieser PowerApps auch Zugriff für externe User bietet. Nico Thiemer gibt uns über all diese Themen einen Einblick im Interview:

  • Was ist der Unterschied zwischen Canvas, Model-Driven und Portal?
  • Wie kann ich verschiedene Anwendungen in eine PowerApp integrieren?
  • Wann nutze ich welche PowerApp?
  • Gibt es eine PowerApp, mit der auch externe Zugriffe möglich sind?
  • Was hat sich am Linzenzmodell geändert?

Über Nico Thiemer

Nico Thiemer beschäftigt sich mit den Themen Informationsverwaltung, Optimierung der digitalen Zusammenarbeit und digitales Marketing. Seine Werkzeuge sind dazu SharePoint, Dynamics CRM, Office 365 und Azure. Zum Thema SharePoint hat er bereits ein Buch veröffentlicht. Derzeit liegt sein Fokus auf dem Bereich Unternehmenskultur und die Auswirkungen der Digitalisierung.

Webseite
XING

Aufzeichnung des Interviews

Folien auf SlideShare